was nicht klappt klappt zusammen

23. Dezember 2013

Dieses Jahr hatten wir nochmal was zu feiern.

Wie sich das so gehört gab es in den vergangenen Wochen einen Betriebsausflug und die, fast schon traditionelle, Jahresendzeitfeier.

Beim Ausflug in die Landeshauptstadt haben wir eine Austellung gesehen und eine verpasst. Das hat jedoch niemanden davon abgehalten es sich in Kosmos und Ruffini gutgehen zu lassen. Außerdem Wandertag und Besichtigung eines Werkes des Kooperationsbetriebes Freidenker Schreinermeister.

Letzten Freitag in der Werkstatt. Nachdem der Jahresendzeitputz vollbracht war, Punsch am bollernden Ofen. Zwischen Kreissäge, Abrichte und Fräse steht der Billardtisch.

Das Jahr haben wir bald herum und so wollen auch wir nicht versäumen unseren geschätzten Auftraggebern, den Lieferanten und  Kooperationspartnern recht herzlich für die erfolgreiche ZUSAMMENarbeit zu danken.

Fröhliche Feiertage allerseits und bis bald im neuen Jahr.

Euer Z.werk

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok